Komplettradmontage

Seit 2009 führen wir Komplettradmontagen für verschiedene Auftraggeber durch. Begonnen hat alles mit der Beauftragung von CHRYSLER, die Kompletträder für die Fahrzeuge Jeep Grand Cherokee, Jeep Commander und den Chrysler 300C als TIER 1 Lieferant zu fertigen. Sequenzgenau wurden bei uns im Haus die unterschiedlichsten Kompletträder inkl. Reifendruckkontrollsystem montiert und bis an die Montagelinie bei Magna Steyr Fahrzeugtechnik ausgeliefert.

2010 erweiterten wir unser Dienstleistungsangebot um die Winterkomplettradmontage für namhafte Fahrzeugimporteure wie die Porsche Austria, die Denzel-Gruppe und Nissan Österreich.

Es wurden Rohmaterialien (Reifen, Felgen) für bis zu 300.000 Winterkompletträder pro Jahr bei uns angeliefert, zur Montage bereitgestellt, zu Komplettradmodulen montiert und danach zwischengelagert. Die Montage erfolgt auf mehreren hochmodernen Montagestraßen nach höchsten qualitativen Anforderungen, entsprechend der OEM Vorgaben. Lieferabrufe der Autohäuser, in unterschiedlichsten Größenordnungen von einer Garnitur bis zu 1.200 Räder, werden taggenau kommissioniert und innerhalb von 24 Stunden zum Händler in ganz Österreich und Osteuropa angeliefert. Bis zu 4.000 Räder verlassen so an Spitzentagen unser Logistik-Center.