Neues Logistikcenter in Lannach

Mit dem neuen Logistikcenter von TLC in Lannach wird auf 7.400 qm – unterteilt in 6.800 qm Logistik-Hallenfläche inkl. angebauter Freilagerhallen und 591 qm Administrationsgebäude sowie einer Freifläche von 9.800 qm – ein schlüsselfertiges Projekt in einer anspruchsvollen Bauzeit von nur vier Monaten errichtet. Die Fertigstellung des Logistikcenters ist mit Ende Dezember 2014, die Fertigstellung des mehrstöckigen Verwaltungsgebäudes mit Februar 2015 anberaumt. Im LCL Logistic Center Lannach wird TLC im Auftrag des Automobilzulieferers Magna Powertrain (MPT) ab 2015 für dessen Standorte Ilz, Albersdorf und Lannach die Abwicklung wesentlicher Logistikprozesse wie zum Beispiel Warenübernahme, Lagerhaltung und Leergutversand übernehmen.


Der Spatenstich zu diesem Projekt erfolgte am 25. September 2014 um 10.30 Uhr in Lannach. Zum Start des Bauvorhabens waren zahlreiche Gäste gekommen und gaben ihre Glückwünsche zu diesem Großprojekt ab.